WALLPAPER
 
KONTAKT
 UPDATES
1900 > 1910 > 1920 > 1930 > 1940 > 1950 > 1960 >
1970 > 1980 > 1990 > 2000 > 2010 > 2020 > 2030 >
 
LINKS
 
     
 
     Die Arbeit des Historischen Luftfahrtarchivs Köln im Jahr 2018
Anfang 2005 2006 2007 2008 2009 2010 2011 2012
Möbel 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019 2020
 
Modell des Wasserflugzeughafen an St. Kunibert

Bau des Modells des Wasserflugzeughafen an St. KunibertDie Idee und auch das dreieckige Floß des Wasserflugzeughafens bestand schon seit einem Jahr. Nachdem bekannt wurde, dass das Historische Archiv der Stadt Köln eine Ausstellung zur Geschichte der Kölner Häfen plant, setzte ich mich unter Zugzwang und versprach das Modell des Wasserflugzeughafen an St. Kunibert für die Ausstellung zur Verfügung zu stellen. Dabei wurden die letzten vier Wochen sehr arbeitsintensiv.. Das Holzmodells mussten auch geschliffen werden. Auf Grund des Regenswetters war dies im Garten nicht möglich. Also blieb mir ncht anderes übrig als in der Küche zu schleifen.  Der Maßstab des Modells richtet sich nach dem Modell der Junkers F 13 der Firma Frankin Mint im Maßstab 1:48.
 
Ausstellung des Historischen Archivs Köln - Modell des Wasserflugzeughafen an St. Kunibert
Das Modell ist auch Buche Funierplatten gebaut und besteht aus zwei Teilen. Ein Teil bildet das Ufer, der zweite Teil der Rhein mit Ufernauer.
Im Inneren der Straßenpromendade sind einzelnen Fächer vorhanden, in denen die Aufbauten des Modells wie Flugzeug, Floß, Hütte, Figuren und Bäume untergebracht werden können. Dazu kann die Rückplatte abgenommen werde.
Die beiden Platten werden durch Schienen zusammen gehalten bzw. genau fixiert, die sich unter dem Modell befinden.
 
Vortrag anlässlich des Abschuss des Kölner Flugschülers Manfred von Richthofen vor einhundert Jahren
 
Vortrag 2018 Manfred von Richthofen - Flugschüler der Fliegerstation Butzweilerhof - Abschuss vor einhundert JahrenAm 21. April 1918 wurde der "rote Baron" Manfred von Richthofen in Vaux-sur-Somme / Frankreich abgeschossen. Manfred von Richthofen began seine Fliegerkarriere in Köln auf der Fliegerstation Butzweilerhof. In der Autobiografie beschreibt er seine ersten Flugerfahrungen über dem Butzweilerhof. 1918 besuchte er seine ehemalige Fliegerschule noch zwei Mal.

Als bekanntester Jagdflieger, der auch eine direkte Beziehung zur Kölner Luftfahrt hat, war dies ein Grund an den Tod des bekanntesten Fliegers des 1. Weltkriegs zu erinnern. Dr. Dieter Brühl, Vorsitzender des Bürgervereins Ehrenfeld lud deshalb am 21. April 2018 um 18:00 Uhr zu einem Vortrag ein. 


Lesen Sie zum Abschuss Manfred von Richthofen auch meinen Gastbeitrag auf dem Webportal report-K.de.

Abschuss des Kölner Flugschüler Manfred von Richthofen vor einhundert Jahren.

 
Führung in Fort IV - Bocklemünd für den Bürgerverein Ehrenfeld
 
Bürgerverein Ehrenfeld Führung in Fort IVFür den Bürgerverein Ehrenfeld wurde am 2. Juni 2018 eine Führung durch das Fort IV durchgeführt. Bei schönem Wetter und einem interessierten Ehrenfelder Publikum gab es interessante Ausführungen über die Festung Köln von den Römern bis heute. Danach ging es in die dunklen Gänge des Forts.....

Auf Grund des Interesses der Kölner Bürger wird diese Veranstaltung wiederholt.
 

In diesem Jahr veröffentliche Kapitel
 
 
2017   2019
   
NACH OBEN